Sportverein Heimbach e.V. - Aktuell

 
 
Bild4n

Was für eine Sauerei

Wildschweine
Dachte sich unser Platzwart als er auf dem Sportgelände nach dem Rechten schauen wollte. In aller Seelenruhe pflügte eine Wildschwein-Rotte in der Nacht zum Freitag den Rasenplatz gründlich um.


Wie hoch der Schaden für den SV Heimbach ausfällt, ist noch nicht gewiss. „Vermutlich muss auch nochmal eine Fachfirma ran“, meint Platzwart Gerd Schoner. Genau sagen kann er es aber erst im den nächsten Tagen. Gewiss ist nur, dass der Platz 21.2.2016 wieder bespielbar sein sollte. Dann beginnt das erste Heimspiel 2016 gegen die SG Freiamt/Ottoschwanden.

Wildschweine Wildschweine
   

Kleine Bildergalerie von der Mannschaftsvorstellung 2015/2016

Josef Rombach Mannschaftsvorstellung 2015-2016 Mannschaftsvorstellung 2015-2016 Mannschaftsvorstellung 2015-2016
Mannschaftsvorstellung 2015-2016  Mannschaftsvorstellung 2015-2016  Mannschaftsvorstellung 2015-2016  Mannschaftsvorstellung 2015-2016 

SV Heimbach startet bei der SG Nordweil/Wagenstadt

Am Wochenende hat Staffelleiter Arno Kiechle den vorläufigen Staffelspielplan der Bezirksliga-Saison 2015/2016 veröffentlich. Der SV Heimbach startet am zweiten Augustwochenende in die seit Jahren längste Bezirksligasaison mit 20 Mannschaften gegen den Aufsteiger SV Nordweil/Wagenstadt in Wagenstadt.
Bereits eine Woche später folgt das erste Heimspiel gegen den Landesligaabsteiger Spfr. Oberried, bevor am Mittwoch 19.08.2015 das zweite Auswärtsspiel bei der SG Freiamt/Ottoschwanden stattfindet. Am 31.10.2015 spielt der SV Heimbach im Derby gegen den FC Teningen.
Das letzte Spiel der Vorrunde findet am 29.11.2015  gegen den SV BW Waltershofen statt. Die Winterpause beginnt am 6.12.2015 nach dem Rückspiel gegen die SG Nordweil/Wagenstadt. Die komplette Runde ist am 05.06.2016 beendet.
Die letzten Änderungen wurden am Dienstag, den 21.Juli 2015 um 19.30 Uhr bei der Staffelsitzung bei uns im Sportheim besprochen.
Ein detaillierter Spielplan folgt.

Weiterlesen: SV Heimbach startet bei der SG Nordweil/Wagenstadt

Beim ersten Training stand Koordination und der Ball im Mittelpunkt

Sommerpause beendetNach einer kurzen Ansprache durch Spielausschussvorsitzenden Christoph Bär begann um 19.15 Uhr die Bezirksliga Saison 2015/2016. Vorbereitung 2015-2016
Bei strahlendem Sonnen-schein und 32 Grad im Schatten stand nach dem Aufwärmen der Ball und verschiedene Koordinationsübungen auf dem Programm. Zum Start waren auch die Neuzugänge Tobias Löffler (zurück vom FV Herbolzheim), Jörg Schwaab, Johannes Adler, Sebastian Bühler (alle vom SV Mundingen) und Valentin Hess (eigene Jugend) dabei. Vorbereitung 2015-2016

Das erste Vorbereitungsspiel findet am 12. Juli 2015 um 11.00 Uhr beim SV Kenzingen statt.

Weitere Termine sind aus "Nächste Termine"  (rechte Seite>>>) ersichtlich.





SV Heimbach geht mit Trainer-Team in die 4. Saison


Trainer 2015/2016Der SV Heimbach setzt auf Kontinuität und hat die Verträge mit Mario Rombach und Stephan Schillinger in der Winterpause verlängert.
Mario Rombach trainiert die Aktiven dann bereits im fünften Jahr und mit Stephan Schillinger zusammen bereits in der vierten Spielzeit.


Verlassen haben uns dagegen in der Winterpause Tobias Löffler zum FV Herbolzheim und Jan Löffler ging zurück zum FC Portugiesen Freiburg.